Die Beeinflussung des Urknalls

Bin Jahrgang 1936, sehe noch die feindlichen Jäger und Bomber – wie kleine Fliegen beim Versuch, dem Scheinwerferstrahl und dem Feuer der Flaks zu entkommen. Die Goebbels-Schnauze wird angeworfen und es ertönt daraus das Riesengebrüll des Führers oder des Herrn Goebbels! Ein Kommunist im Kölner Stadtparlament rief, als er dort noch rufen durfte, einem rotblau angelaufenen Nazi-Schreihals zu: „Pass op, dat dir nit de Kopp zum Mul russfällt! “ Immer fürchterlicher wird das Gebrüll Erdogans, wenn ihm die Argumente ausgehen. Es ist gleichsam die Angst eines Reiters, der seinem Pferd die Sporen gegeben hat, und nun überhaupt nicht mehr recht weiß, wie er das Tier noch stoppen soll, bevor es mit ihm gegen die Wand knallt. Wohin die Reise gehen könnte, wissen die Älteren unseres Volkes sehr genau. Wir beten dafür, dass dem Reiter rechtzeitig die Erleuchtung kommt, um ihn und sein wunderbares Volk noch im letzten Moment vor der Kathastrophe zu bewahren. -Am 1. November 2016 füge ich hinzu: Die Welt kommt zu spät! Jetzt scheint es keine Rettung mehr für Pressefreiheit und Demokratie zu geben. Kritische Journalisten wandern unbesehen in den Knast. Erdogans ziviler, zweiter Putsch hat längst jede Rechtsstaatlichkeit außer Kraft gesetzt. Und wenn er jetzt das eingeschränkte Parlament zwingt, ihm die Todesstrafe zu erlauben, wird er bereits die Liste in zitternden Händen halten. Nichts kann ihn mehr stoppen!